Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Oberbayern

Tegernsee

Von TOURIAS Redaktion

Das schöne Städtchen Tegernsee liegt direkt am Wasser und entstand um ein Kloster herum. Später wurde das Kloster zu einem Schloss umfunktioniert und immer mehr Künstler und reiche Leute entdeckten die schöne Lage des Ortes am Tegernsee. Im Schloss befindet sich heute ein Gymnasium sowie das berühmte "Bräustüberl". Der umliegende Garten eignet sich für einen anschließenden Spaziergang. Er ist ein Ort des Friedens und wunderschön angelegt. Das Rathaus sieht wie ein typisches, bayerisches Landhaus aus und hat eine eigene Bootsanlegestelle im Zentrum des Ortes. Sehenswert sind darüber hinaus das Sengerschloss, die Villa Arco, das Palais Wedelstaedt und das Sommerhaus des Lord Acton. Manche dieser Bauwerke befinden sich auf dem sogenannten Literatenhügel, der eigentlich Leeberg heißt. Die "Tegernseer Heimatführer" bieten thematisch unterschiedliche Gruppenführungen an. So kann man das Umland bewandern, eine Radtour mit dem E-Bike unternehmen oder das Innere der sakralen Bauwerke der Stadt entdecken. Hier, am Alpenrand, lässt es sich außerdem vorzüglich speisen: Zahlreiche Restaurants und Biergärten laden Reisende dazu ein, die köstlichen, bayerischen Gerichte zu probieren. Wer an Kunst interessiert ist, sollte einen Besuch der Art Gallery nicht verpassen. Eine Reihe an Unterkünften lässt für jeden Geldbeutel Möglichkeiten offen, in Tegernsee zu verweilen.

Oberbayern: Tegernsee, Ort

© fuchs-photography/iStock/Thinkstock

Kontakt:


83684 Tegernsee
DE

Website:

http://www.tegernsee.de/

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Oberbayern:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Oberbayern einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!