Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Oberbayern

Bergbaumuseum Peißenberg

Von TOURIAS Redaktion

Der Ort Peißenberg hat es sich nach über 100-jähriger Tradition im Bergbau zur Aufgabe gemacht, bergmännische Zeugnisse zu erhalten und im Museum zu pflegen. Das ehemalige Bergwerksgelände hat heute 14 umfunktionierte Räume, in denen die Geschichte an Hand geologischer Schaubilder und technischer Geräte des Bergbaus im Laufe der Zeit erklärt wird. Ein zusätzliches "Schmankerl" ist gleich neben dem Museum der sogenannte "Tiefstollen": Auf einem 200m langen Abschnitt erhält man einen Einblick in die Alltagswelt des Bergmanns. Darüber hinaus gibt es die "Bockerlbahn-Anlage" mit einer Strecke von 370m, welche aber nur bei gutem Wetter offen steht.

Oberbayern: Bergbaumuseum Peißenberg

© Roel Smart/iStock/Thinkstock

Eintrittspreise:

Normal:

5.00 EUR
Familien: 10 EUR

Ermäßigt:

3.00 EUR
Schüler+Studenten, Wehr- und Zivildienstleistende

Kinder:

2.00 EUR
Kinder von 6 bis 16 Jahren, bis 6 J. frei

Öffnungszeiten:

1. und 3. Sonntag im Monat 13:30h - 16:30h: Führung 14 h und 15 h; 15. Mai bis 15. September:Mittwochs 13:30h - 16:30 h

Kontakt:

Am Tiefstollen 2
82380 Peißenberg
DE

Telefon:

0049-8803-690-120

Email:

poststelle@peissenberg.de

Website:

http://www.peissenberg.de/bergbaumuseum

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Oberbayern:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Oberbayern einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!