Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Oberbayern

Alte Anatomie

Von TOURIAS Redaktion

Bereits Anfang des 18. Jahrhunderts entstand das barocke Gebäude der Alten Anatomie in Ingolstadt. Lange Zeit bot der Prachtbau Platz für die medizinische Fakultät. Heute beherbergt es ein Musem über die Geschichte der Medizin mit vielen chirurgischen Gegenständen und Erklärungen. Bereits sehr früh wurde hier seziert und zahlreiche Experimente durchgeführt. Auch der Garten vor der Alten Anatomie ist etwas besonderes. Hier können sich Gäste ausruhen oder einen Spaziergang zwischen den Beeten machen. Je nach Wirkstoff wurden die Gewächse an unterschiedlichen Orten gepflanzt. Das Deutsche Medizinhistorische Museum ist auch außerhalb von Ingolstadt bekannt.

Eintrittspreise:

Normal:

3.00 EUR
bis 5.10.2016: freier Eintritt für Alle zum Kennenlernen des Neubaus

Ermäßigt:

2.00 EUR
Gruppen ab 10 P., Schüler, Studenten, Azubis, Wehr- u. Zivildienstleistende, Schwerbehinderte, usw.

Öffnungszeiten:

Dienstag - Sonntag: 10 - 17 Uhr, Geschlossen: 1. Januar, Faschingsdienstag, Karfreitag, 1. November, 24., 25. und 31. Dezember Öffentliche Führung: jeden Dienstag um 12.30 Uhr Die "Alte Anatomie" ist wegen Sanierungsarbeiten bis 2017 geschlossen.

Kontakt:

Anatomiestraße 20
85049 Ingolstadt
DE

Telefon:

0049-841-305-2860

Email:

dmm@ingolstadt.de

Website:

http://www.ingolstadt.de/dmm/

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Oberbayern:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Oberbayern einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 150 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!