Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Niederlande (Nordsee)

Middelburg

Von TOURIAS Redaktion

Middelburg ist die Hauptstadt der Provinz Zeeland und hat heute über 47.000 Einwohner. Von ihrer Vergangenheit als wichtige Handelsstadt kann man sich bei einem Spaziergang durch die Altstadt überzeugen. Die Ostindien-Kompanie hatte hier einst einen Stützpunkt. Um sich einen Überblick über die Stadt zu verschaffen, ist das Ersteigen des 91 m hohen Abteiturms die beste Methode. Besonders bei gutem Wetter ist der Blick über die Stadt von hier aus wunderschön. Auch die Abtei und ihre Kirche an sich sind eine wichtige Sehenswürdigkeit der Stadt. Im Zweiten Weltkrieg litt das Stadtbild stark. Die Bombardierung der Stadt durch die Deutschen und später durch die Alliierten sowie eine Überschwemmung im Jahr 1944 setzten der Stadt stark zu.

Niederlande (Nordsee): Middelburg

© vidalidali/iStock/Thinkstock

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Niederlande (Nordsee):