Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Niederlande (Zentral)

Emmen

Von TOURIAS Redaktion

Emmen ist die größte Stadt der Provinz Drenthe, etwa 109. 000 Einwohner leben hier. Erst in den letzten Jahrzehnten ist die Stadt enorm angewachsen, da nach dem Zweiten Weltkrieg in die Industrialisierung der Region investiert wurde. In Emmen zeugen davon heute moderne Industrieparks, die sich in das Stadtbild integrieren.

Bis Anfang des 20. Jh. lebten die Menschen in Emmen hauptsächlich von der Torfgewinnung. Im Veenpark, einem Freilichtmuseum nahe der Stadt, wird das Leben im Moor am Ende des 19. Jh. rekonstruiert. Als Besucher taucht man ein in die Torfstecherkolonie und lernt Interessantes über den damaligen Alltag.

In der Umgebung befinden sich noch einige Moorgebiete, die durch Wanderwege erschlossen sind.

Zudem stößt man rund um Emmen auf dutzende Hünengräber - das Gebiet war bereits in der Bronzezeit bewohnt.

Ein weiteres Highlight der Stadt ist das Van Gogh-Haus im Stadtteil Nieuw Amsterdam. 1883 lebte der berühmte Maler hier. Heute erinnert ein Museum an sein Schaffen.

Kontakt:


7812 Emmen
NL

Website:

http://www.emmen.nl

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Niederlande (Zentral):