Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

München

Friedensengel

Von TOURIAS Redaktion

Als Teil der Maximiliansanlagen steht der Friedensengel am östlichen Ende der Prinzregentenstraße. Vor dem Monument befindet sich ein Brunnen mit einem Delfin, der von vier Fontänen umgeben ist. Über zwei Treppen gelangt man zur Aussichtsplattform unterhalb der Statue. Von hier aus hat man einen schönen Blick über die Münchner Altstadt und die auf einer Sichtachse liegende Prinzregentenstraße. Der Friedensengel ist 38 m hoch, wurde zwischen 1896 und 1899 nach Plänen Wilhelm Zimmermanns erbaut und erinnert an den Versailler Frieden.

Die Skulptur besteht aus blattvergoldetem Bronzeguss; dieses Kunstwerk produzierten Heinrich Düll, Georg Pezold und Max Heilmaier gemeinsam. Die Säule geht auf den korinthischen Stil zurück und die Figur ist der Friedensgöttin Nike nachempfunden. In einem kleinen Tempel zeigt ein Denkmal die Porträts deutscher Kaiser und Generäle. Die Goldmosaike in der Halle repräsentieren symbolisch Krieg und Frieden, Sieg und Segen für die Kultur.

München: Friedensengel

© Zyankarlo/iStock/Thinkstock

Kontakt:

Prinzregentenstraße
81675 München
DE

Weitere Sehenswürdigkeiten zu München:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für München einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!