Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

München

Asamkirche

Von TOURIAS Redaktion

Die Barockkirche ist nach ihren Architekten, den Brüdern Egid Quirin und Cosmas Damian Asam benannt. Sie sollen einst während einer Schifffahrt auf der Donau in Seenot geraten, dann aber unerwartet gerettet worden sein. Um hierfür zu danken, errichteten sie ein prächtiges Gotteshaus. Geweiht ist die Kirche Sankt Nepomuk, dessen Reliquien in einem Schrein direkt am Hochaltar ruhen. Ein großes Deckenfresko zeigt Szenen aus dem Leben des Heiligen.

München: Asamkirche

© Mikhail Markovskiy/iStock/Thinkstock

Kontakt:

Sendlinger Straße 62
80331 München
DE

Telefon:

0049-89-260-9171

Anfahrtsbeschreibung:

U1,3,6,7 bis Sendlinger Tor

Weitere Sehenswürdigkeiten zu München:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für München einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!