Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Mittlere Adria

Parma

Von TOURIAS Redaktion

Die Stadt Parma ist der Inbegriff Italiens schlechthin, denn sie ist die Heimat des bekannten und weltweit beliebten Parmaschinkens sowie des Parmesankäses (Parmigiano Reggiano). Ein Besuch in die famose Stadt lohnt sich allein schon, um in einem gemütlichen Restaurant die Originalität der italienischen Speisen zu genießen.

Der schöne Stadtkern wird durch den Fluss Parma, ein Nebenfluss des Pos, in das Neue Parma und das Alte Parma geteilt. Die Stadt verfügt über zahlreiche Kirchen und Klöster sowie sehenswerte Profanbauten wie zum Beispiel das Theaterhaus.

Mittlere Adria: Parma

© VvoeVale/iStock/Thinkstock

Kontakt:


43100 Parma
IT

Website:

http://www.comune.parma.it/homepage.aspx

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Mittlere Adria: