Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Mittlere Adria

Parco Delta del Po

Von TOURIAS Redaktion

Im Parco Delta del Po, dem größten Regionalpark Italiens, mündet der mit 652 km längste Fluss des Landes gemeinsam mit seinen Nebenläufen ins Meer. Der Park ist nicht nur ein riesiges Feuchtgebiet und Zuhause von Hunderten von Pflanzen- und Tierarten, auch findet man unberührte Pinienwälder und idyllische Küstendünen. Wasser und Land gehen natürlich und fließend ineinander über. Ob Spaziergang, Boot, Fahrrad oder Pferd - es gibt zahlreiche Möglichkeiten, den Park zu erkunden.

Mittlere Adria: Parco Delta del Po

© Giorgio Fochesato/iStock/Thinkstock

Kontakt:

Piazza Umberto I
Mesola
IT

Telefon:

+39-533-993595

Website:

http://www.parcodeltapo.it

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Mittlere Adria: