Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Menorca

Es Castell

Von TOURIAS Redaktion

Am Eingang des Hafens von Mao liegt Es Castell, die ehemalige Garnisonsstadt Georgetown, in der sich besonders deutlich tiefe Auswirkungen der englischen Kolonialherren auf die Architektur zeigen. Diese östlichste Stadt Spaniens ist geprägt von rechtwinkligen Straßenzügen und besitzt einen zentralen Exerzierplatz, der von Garnisonsgebäuden umgeben ist. Sehenswert ist die urige Hafenbucht Cales Fonts, die sich mit etlichen Läden, Bars und Restaurants sehr lebhaft präsentiert.

Kontakt:

Tourismuszentrale: Plaça Esplanada, 13
07720 Es Castell
ES

Telefon:

0034-971-351522

Email:

turisme@aj-escastell.org

Website:

http://www.aj-escastell.org/

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Menorca: