Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Marsa Alam

Marienkirche

Von TOURIAS Redaktion

Im Nordosten von El Quseir befindet sich eine Kirche der koptischen Glaubensgemeinschaft. Die Kirche wurde einst als katholische Kirche zu Ehren der Heiligen Barbara erbaut. Das ursprüngliche Gebäude stammt aus dem Jahre 1920 und wurde von einer italienischen Bergbaugesellschaft erbaut. Erst 1964 wurde das Gebäude zur koptischen Kirche.

Im Jahre 2008 wurde das bereits stark in Mitleidenschaft gezogene Gebäude neu errichtet. Im inneren befinden sich einige sehenswerte Gemälde.

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Marsa Alam: