Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Marokko

Tombeaux saadiens

Von TOURIAS Redaktion

Die 1917 entdeckten Saaditengräber sind prachtvolle Grabbauten und imposante Beispiele der islamischen Baukunst. Neben zwei Mausoleen befindet sich noch ein Blumengarten auf dem Areal, der das Paradies Allahs darstellen soll. Direkt am Eingang ist die erste Grabstätte, in der der Saal der zwölf Säulen besonders prunkvoll ausgearbeitet ist. Das zweite und kleinere Mausoleum liegt im hinteren Teil des Areals. Insgesamt liegen hier sieben Sultane und über 60 ihrer Familienmitglieder begraben.

Marokko: Tombeaux saadiens

© R.V. Bulck/iStock/Thinkstock

Eintrittspreise:

Normal:

1.00 EUR

Öffnungszeiten:

Täglich von 09.00 bis 18.00 Uhr

Kontakt:

Rue de la Kasba
40000 Marrakesch
MA

Telefon:

00212-627-286740

Email:

contact@tombeaux-saadiens.com

Website:

http://www.tombeaux-saadiens.com/de/

Anfahrtsbeschreibung:

Marrakesch verfügt über zwei Sightseeingbusse, die verschiedene Routen abfahren. Mit diesen Busse lassen sich nahezu alle Sehenswürdigkeiten, wie auch diese, bequem erreichen. Ein Ticket kostet 130 MAD und ist auf beiden Strecken 24h ab dem Kauf gültig. Es gibt auch Fahrscheine für 48h.

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Marokko: