Vergrößern
Verkleinern

Kathedrale St. Paul

Von TOURIAS Redaktion

Die Kathedrale St. Paul ist ein imposantes Gebäude aus dem Ende des 17. Jahrhunderts. Sie liegt am gleichnamigen Platz, dem Pjazza San Pawl. Charakteristisch für die Kirche sind zwei Glockentürme mit korinthischen Säulen, das Giebeldach sowie die prunkvolle barockale Innenausstattung.

Sehenswert sind die Deckenmalereien, der Altar und das angeschlossene Museum. Nach dem Besuch der Kathedrale empfiehlt sich ein Gang durch die Mdina.

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag: 09.00 - 14.00 Uhr Samstag: 09-00 - 13.00 Uhr

Kontakt:

Triq Santu Rokku
L-Imdina
MT

Website:

https://www.freudenthal.biz/malta/mdina/st-pauls-cathedral/

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Malta: