Vergrößern
Verkleinern

Palazz ta' Sant'Anton

Von TOURIAS Redaktion

Der Palast in Attard ist die Residenz des Präsidenten von Malta. Sehenswert sind vor allem die barocken Gärten, die der Öffentlichkeit zugänglich sind.

Das Gebäude wurde 1636 als Sommerresidenz für Großmeister Antoine de Paule fertig gestellt. Es besteht aus einem Palast mit Privatkapelle und einem Turm, von welchem sich eine schöne Aussicht auf die Umgebung bietet. Im Palazz ta' Sant'Anton finden auch immer wieder kulturelle Veranstaltungen, wie z.B. die Landesgartenschau, statt.

Kontakt:

G.Portelli
Attard
MT

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Malta: