Vergrößern
Verkleinern

Hagar Qim

Von TOURIAS Redaktion

Eine etwas andere neolithische Tempelanlage. Sie ist anders als die sonstigen von einer Mauer umgeben. Die Steine haben eine gigantische Größe von ca. sieben mal drei Metern.

Neben dem berühmten Altar von Hagar Qim, welcher heute im Museum of Archaeology steht, wurden noch weitere wertvolle Gegenstände aus der Zeit der Tempelbauer gefunden, wie die Venus von Malta.

Malta: Hagar Qim

© Tetra images/Tetra images/Thinkstock

Eintrittspreise:

Normal:

10.00 EUR
Erwachsene

Ermäßigt:

7.50 EUR
Jugendliche von 12 bis 17, Senioren über 60 Jahren, Studenten

Kinder:

5.50 EUR
Kinder von 6 bis 11 Jahren freier Eintritt für Kinder unter 5 Jahren

Öffnungszeiten:

Sommer (April-Septermber): Täglich von 09.00 bis 18.00 Uhr Letzer Einlass: 17:30 Uhr Winter (Oktober-März): Täglich von 09.00 bis 17.00 Uhr Letzer Einlass: 16.30 Uhr Geschlossen am 24., 25. und 31. Dezember sowie 1. Januar

Kontakt:

Triq Ħaġar Qim
QRD 2501 Qrendi
MT

Telefon:

00356-21-424231

Website:

http://heritagemalta.org/museums-sites/hagar-qim-temples/

Anfahrtsbeschreibung:

Anfahrt mit den Bussen 38 und 138

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Malta: