Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Mallorca

Torre de Canyamel

Von TOURIAS Redaktion

Torre de Canyamel bedeutet soviel wie "Zuckerrohrturm". Im Gemeindegebiet Capdepera wird der ehemalige Flucht- und Wehrturm von Wirtschaftsgebäuden mit einem Museum eingeschlossen. Drei Stockwerke führen zu einer Gesamthöhe von 23 Metern. Die Grundfläche besteht aus einem exakt berechneten Quadrat. Das Gebäude wurde im Stil der Gotik errichtet, was sich beispielsweise an den Spitzbögen im Inneren des Turms erkennen lässt. Er besitzt außerdem Schießscharten und eine ehemalige Eingangstür, die nur über eine Leiter erreichbar war. Besteigt man den höchsten Punkt, hat man einen tollen Ausblick. Der Turm diente ursprünglich dazu, Angreifer, die vom Meer kommen, abzuwehren und war im Besitz der Familie Montsó. Sie gehört zu den katalanischen Adligen, die an der Eroberung Mallorcas durch König Jaume I. beteiligt gewesen sind.

Kontakt:

Carretera Artá - Canyamel
07580 Capdepera
ES

Telefon:

+34-971-841-134

Email:

info@torredecanyamel.com

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Mallorca:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Mallorca einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 150 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!