Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Mallorca

Santuari de Cura

Von TOURIAS Redaktion

Das Kloster Santuari de Nostra Senyora de Cura befindet sich am höchsten Punkt des Berges Puig de Randa, in der Nähe einer Radaranlage. Das Franziskanerkloster ist ein viel besuchter Wallfahrtsort. Ursprünglich fanden sich auf dem Berg Einsiedler zusammen, die auch Schlafstellen in den Fels meiselten, welche man heute noch sehen kann. Nachdem seit Mitte des 19. Jahrhunderts das Gebäude zunehmend verfiel, wurde es erst 1913 den Franziskanern Tertiaren als Wallfahrtsort wieder zugesprochen. Heute sind die Mönchszellen renoviert und der Orden betreibt eine Hotelpension in den Räumlichkeiten. Eigentlich ist die Bezeichnung als "Kloster" falsch - es wird zwar von Patres verwaltet, gehört aber zu den "Heiligtümern" (Santuari). Außerdem beherbergt Santuari de Cura auch ein kleines Museum über Ramon Llull sowie ein Restaurant.

Kontakt:

Santuari de Nostra Senyora de Cura
07629 Randa
ES

Telefon:

+34-971-120-260

Website:

http://www.santuaridecura.com

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Mallorca:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Mallorca einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!