Vergrößern
Verkleinern

Palau de l'Almudaina

Von TOURIAS Redaktion

Der Almudaina Palast befindet sich in der Nähe des Parc de la Mar, direkt neben der Kathedrale La Seu. Einst von den Mauren als Festung errichtet, wurde er nach der Rückeroberung zur Residenz der spanischen Könige. Im 14. Jahrhundert baute man den Palast um, daher enthält er auch gotische Bauelemente. Heute ist er Amtssitz des spanischen Königs und Zentrale der Militärkommandatur der Baleareninseln, weshalb man das Gebäude nur teilweise besichtigen kann. Besonders sehenswert sind das Museum mit der Kapelle Santa Ana, wie auch der die Palastanlage umgebende Garten.

Mallorca: Palau de l'Almudaina

© majaiva/iStock/Thinkstock

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 10 h - 14 h und 16 h - 18 h, Samstags und an Feiertagen 10 h - 14 h

Kontakt:

Carrer del Palau Reial, s/n
07001 Palma de Mallorca
ES

Telefon:

0034-971-2141-34

Anfahrtsbeschreibung:

Der Almudaina Palast befindet sich in der Altstadt Palmas an der Plaça Almoina, direkt neben der Kathedrale La Seu.

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Mallorca:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Mallorca einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 150 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!