Vergrößern
Verkleinern

Coves d'Artà

Von TOURIAS Redaktion

An der Ostküste am Cap Vermell befinden sich die Tropfsteinhöhlen Coves d'Artà, die größten der Baleareninsel. Man erreicht sie nur zu Fuß, der Parkplatz liegt etwa 200 m vom Höhleneingang entfernt. Hier hat man einen schönen Blick auf den Platja de Canyamel, da die Höhlen 40 m über dem Meeresspiegel liegen. Das Innere der Höhlen beeindruckt mit einer Vielzahl an Stalaktiten und Stalagmiten verschiedener Formen. Im großräumigen Saal "Infierno" (Hölle) wird die besondere Atmosphäre von Musik und Lichteffekten untermalt. Es werden Führungen in verschiedenen Sprachen angeboten.

Mallorca: Coves d'Artá

© Tobias Helbig/iStock/Thinkstock

Eintrittspreise:

Normal:

14.00 EUR

Kinder:

7.00 EUR
Kinder unter 7 Jahren frei

Öffnungszeiten:

April bis Oktober 10 h - 18 h November bis März 10 h - 17 h

Kontakt:

Carretera de las Cuevas, s/n
07580 Capdepera
ES

Telefon:

0034-971-8412-93

Email:

info@cuevasdearta.com

Website:

http://www.cuevasdearta.com

Anfahrtsbeschreibung:

Mit dem Auto über die MA-4040 von Capdepera Richtung Son Servera, Abfahrt nach Canyamel nehmen. Die Höhlen liegen in der Nähe des Golfplatzes, am Strand von Canyamel.

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Mallorca:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Mallorca einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 150 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!