Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Madrid

Monasterio de las Descalzas Reales

Von TOURIAS Redaktion

Das Kloster der königlichen Barfüßerinnen wurde 1554 von Juana, der Tochter Karl des V. gegründet. Sie bestimmte als Ort des Ordenshauses einen prächtigen Renaissancebau, in dem sich im Laufe der Jahrhunderte einzigartige Kunstschätze ansammelten. Heute ist das Kloster, in dem immer noch 30 Klarissinnen leben, für Führungen geöffnet. In dem Bau finden sich prächtige Fresken und Gobelins, eine große Gemäldesammlung mit Werken von Tizian und Murillo sowie einmalige religiöse Kunstgegenstände.

Öffnungszeiten:

Di, Mi, Do und Sa: 10.30 h - 13.30 h, 16 h - 18.30 h Fr: 10.30 - 13.30 h Sonn-/Feiertage: 11 h - 14.30 h

Kontakt:

Plaza de las Descalzas
28013 Madrid
ES

Telefon:

0034-91-4548700

Email:

info@patrimonionacional.es

Website:

http://www.patrimonionacional.es

Anfahrtsbeschreibung:

Metro: Ópera, Linie 2 und 5

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Madrid:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Madrid einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 150 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!