Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Madeira

Curral das Freiras

Von TOURIAS Redaktion

Curral das Freiras bedeutet "Stall der Nonnen". Die Nonnen des Klosters Santa Clara haben den Ort gegründet.

Den besten Ausblick über die Stadt hat man in Schwindel erregender Höhe von über 1.000 m von dem Aussichtspunkt "Eira do Serrado". Von dort aus kann man über die steile Serpentinenstraße in die Stadt fahren, zu Fuß dauert der Marsch ca. 1,5 Stunden. Spezialität in Curral das Freiras sind die Kastanien, die hier angebaut werden. Am 1. November wird jährlich ein Kastanienfest gefeiert.

Madeira: Curral das Freiras

© RudolfT/iStock/Thinkstock

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Madeira: