Vergrößern
Verkleinern

Esna / Latopolis

Von TOURIAS Redaktion

Esna (griech. Latopolis), ein koptisches Zentrum, kann mit öffentlichen Verkehrsmitteln besucht werden. In der Stadt liegt der Tempel des Chnum, ein griech.-röm. Tempel. Von ihm sind nur noch der Vorhof und ein Säulensaal sichtbar. Eine Besonderheit ist die Deckenbemalung mit astronomischen Darstellungen. Des Weiteren findet man ein Nilstaudamm und eine Nekropole des Nilbarsches - dieser Fisch wurde hier verehrt. Etwas außerhalb liegen zwei bewohnte koptische Klöster.

Luxor: Esna / Latopolis

© takepicsforfun/iStock/Thinkstock

Eintrittspreise:

Normal:

15.00 EGP

Öffnungszeiten:

Täglich 6 - 17.30 h, im Sommer bis 18.30 h

Anfahrtsbeschreibung:

Etwa 60 Kilometer südlich von Luxor

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Luxor: