Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Lüneburger Heide

Kloster Ebstorf

Von TOURIAS Redaktion

Das Kloster in Ebstorf hat bis auf einen Brand im 12. Jahrhundert die Geschichte spurenlos überstanden. Nachdem Benediktinerinnen das Kloster übernahmen, entwickelte sich Ebstorf zu einem Marienwallfahrtsort. Viel bekannter ist aber die zufällig entdeckte "Ebstorfer Weltkarte" aus dem 13. Jahrhundert. Diese Karte auf einer Fläche von etwa 13 m² ist die älteste ihrer Art. Leider ist nur eine Kopie zu bestaunen - das Original verbrannte 1943 in Hannover.

Lüneburger Heide: Kloster Ebstorf

© HeideRegion Uelzen e.V.

Eintrittspreise:

Normal:

4.00 EUR

Ermäßigt:

3.00 EUR

Öffnungszeiten:

1. April - 15. Oktober: Di - Sa 10 - 11 h und 14 - 17 h 16. bis 31. Oktober: Di - So ab 14 h

Kontakt:

Kirchplatz 10
29574 Ebstorf
DE

Telefon:

0049-5822-2304

Email:

touristinfo@ebstorf.de

Website:

http://www.kloster-ebstorf.de

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Lüneburger Heide:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Lüneburger Heide einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 150 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!