Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Lissabon

Praça do Comércio

Von TOURIAS Redaktion

Der große quadratische Platz liegt ganz in der Nähe des Tejoufers und wird als Verkehrsknotenpunkt und Zentrum der Stadt gesehen. Zur Blütezeit Lissabons wurden auf ihm hohe Staatsgäste empfangen und er war Schauplatz von Stierkämpfen und Hexenverbrennungen. Bis 1755 stand hier der Königspalast Paço da Ribeira. An drei Seiten ist der Platz von Gebäudefassaden mit Arkadengängen umgeben. In der Mitte steht ein Reiterstandbild des Königs José I. und an der Nordfront gelangt man durch den Arco Triunfal in die Rua Augusta, welche wiederum am Rossio endet.

Lissabon: Praça do Comércio

© Ulrich Wirths

Lissabon: Praça do Comércio

© marina_mikhaylova/iStock/Thinkstock

Kontakt:

Praça do Comércio
Lissabon
PT

Website:

http://www.cm-lisboa.pt/equipamentos/equipamento/info/praca-do-comercio

Anfahrtsbeschreibung:

Metro: Cais do Sodré Straßenbahn: 15, 18, 28

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Lissabon: