Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Leipzig

Specks Hof

Von TOURIAS Redaktion

Specks Hof ist ein großer Gebäudekomplex unweit der Nikolaikirche, durchzogen von zwei sich kreuzenden Passagen. Das Gebäude wurde 1908 - 1911 als Handelshaus für Luxusgüter errichtet und ist nach dem Besitzer des Vorgängerbaus, dem Wollhändler Maximilian Speck, benannt. 1995 wurde die umfangreiche Sanierung des Messehauses abgeschlossen, die drei überdachten Innenhöfe wurden von Künstlern neu gestaltet. In den Geschäften der Passagen finden sich heute vor allem Juweliere und Boutiquen.

Kontakt:

Reichsstraße 4-6
04109 Leipzig
DE

Website:

http://www.speckshof.de

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Leipzig:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Leipzig einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!