Vergrößern
Verkleinern

Valley of Fire State Park

Von TOURIAS Redaktion

Circa 80 km von der Wüstenmetropole entfernt liegt das gigantische Valley of Fire. Mit einer Größe von 141 km² ist dies der größte State Park des Bundesstaates Nevada.

Der Park überzeugt besonders durch seine sonderbaren Sandsteinformationen, in denen man mit ein wenig Fantasie sogar konkrete Objekte wie Elefanten erkennt. Aber auch andere interessante Gesteinsarten wie Schiefer oder Kalkstein kann man hier entdecken. Aufgrund der hohen Temperaturen im Sommer (bis über 40°C) wachsen im Fire of Valley vor allem Sträucher und Kakteen. Die Fauna ist natürlich größtenteils durch Wüstentiere geprägt.

Für Star Trek-Fans ist der Park noch aus ganz anderen Gründen interessant, denn hier wurde teilweise der siebte Star Trek-Film „Treffen der Generationen“ gedreht.

Es gibt ein Visitor Center, in dem man sich näher über den Park informieren und auch ein kleines Souvenir kaufen kann.

Las Vegas: Valley of Fire State Park

© tfoxfoto/iStock/Thinkstock

Öffnungszeiten:

Das Visitor Center ist täglich von 8.30 h bis 16.30 h geöffnet. Der Rest des Parks schließt nicht.

Kontakt:

29450 Valley of Fire Road
89040 Overton, NV
US

Telefon:

001-702-397-2088

Website:

http://www.valley-of-fire.com/

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Las Vegas:

Reiseziele

Weitere Reiseziele:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Las Vegas einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 150 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!