Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Slowenien (Küste und Karst)

Portorož

Von TOURIAS Redaktion

Das moderne Portorož ist geprägt von den großen Hotelkomplexen, dem örtlichen Casino und dem Yachthafen. Heute leben in Portorož knapp 3000 Einwohner. Die kleine Stadt ist wegen der direkten Lage am Meer eine der wichtigen Tourismustädte für Slowenien. An die Ufer des Adriatischen Meers schmiegen sich in Portorož große Parkanlagen.

Bekannt wurde Portorož bereits früh, aufgrund der heilsamen Wirkung des Meersalzes. Bereits im 19. Jahrhundert war die Wirkung bekannt, Thermen und Hotels eröffneten ihre Pforten. Die Hotels von Portorož bieten eine breite Auswahl an verschiedenen Wellness- und Sportangeboten. Der Badestrand der Stadt ist bei Einheimischen wie Touristen sehr beliebt.

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Slowenien (Küste und Karst):