Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Slowenien (Küste und Karst)

Manzioli-Haus

Von TOURIAS Redaktion

Das Manzioli-Haus ist eines der ältesten Gebäude Izolas. Es stammt aus dem 15. Jahrhundert und wurde im venezianischen Stil errichtet.

Der Namensträger, Tommaso Manzioli, war einst Bürgermeister der Stadt. Gleich nebenan befindet sich das Geburtshaus von Domenico Lovisato (1842 - 1916), einem bekannten Geologen und ersten Befürworter der Kontinentalverschiebungstheorie von Alfred Wegener.

Die Villen wurden 2003 renoviert und modernisiert. Am Manzioli-Platz befindet sich die Wine bar Manzioli, eine Kunstausstellung und die Vertretung der italienischen Minderheit.

Kontakt:

Manziolijev trg 5
6310 Izola
SI

Telefon:

00386-5-616-21-31

Email:

agnese.babic@siol.net

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Slowenien (Küste und Karst):