Vergrößern
Verkleinern

Loggia Iraklio

Von TOURIAS Redaktion

Heute befindet sich in der ehemaligen Loggia das Rathaus Heraklions. Das Gebäude ist zweigeschossig und wurde 1626 und 1628 im italienischen Renaissancestil erbaut. Im 17. Jahrhundert war hier, unter den Arkaden, der Treffpunkt des gesellschaftlichen Lebens in der Stadt.

Die dorischen Säulen unten sind den ionischen Säulen des Obergeschosses gegenübergestellt. Ein Fries mit Löwen, Wappen und Waffen zeigt die Verherrlichung des ruhmreichen Venedigs.

Im Inneren der Vorhalle kann man Reliefs berühmter Kreter entdecken, darunter die Maler Damaskinos und El Greco, die Schriftsteller Nikos Kazantzakis, Vitsentzos Kornaros und der Nobelpreisträger Odysseas Elytis. Der Teil, in dem sich heute das Rathaus befindet, diente früher als Waffenlager.

Kontakt:

Agiou Titou 1
71202 Iraklio
GR

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Kreta: