Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Korsika

L'Île Rousse

Von TOURIAS Redaktion

Das Hafenstädtchen mit seinen roten Felsen ist zu jeder Jahreszeit sehenswert. Auf korsisch heißt der Name, den die Einwohner überwiegend beibehalten, "Isula Rossa". Die Gassen des Ortes sind schachbrettartig angeordnet und bei einem Ausflug können Besucher einen ersten Geschmack der besonderen Atmosphäre gewinnen. Vormittags findet oft ein Markt statt, bei dem in der historischen Markthalle Produkte der Insel verkauft werden. Abends feiern Einheimische und Touristen gemeinsam bis in die Nacht hinein. Auf der Place Pasquale Paoli steht eine Marmorbüste des Inselvaters. Rund um den Ort befinden sich die wunderschönen feinen Sandstrände Korsikas.

Korsika: L'Île Rousse

© Nicole Thonon/iStock/Thinkstock

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Korsika: