Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Kopenhagen

Gefion-Brunnen

Von TOURIAS Redaktion

Der Gefion-Brunnen (Gefionspringvandet) befindet sich am Hafen von Kopenhagen. Der Springbrunnen gehört zu den größten Denkmälern der Stadt. Er wurde vom dänischen Bildhauer Anders Bundgaard geschaffen. Zum 50. Jubiläum der Carlsberg-Brauerei im Jahr 1897 spendete deren Stiftung Geld für den Bau des Kopenhagener Denkmals.

Die Figurengruppe des Brunnens stellt Gefion dar, eine Asenjungfrau aus der germanischen Mythologie. Sie steht auf einem Streitwagen, der von ihren zu Stieren verwandelten Söhnen gezogen wird. Die Stiere ziehen einen Pflug, der die Furche zwischen Dänemark und Schweden geschaffen haben soll.

Das Denkmal wird sowohl von Einheimischen als auch von Touristen als Wunschbrunnen benutzt.

Kontakt:

Churchillparken
1263 Kopenhagen
DK

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Kopenhagen: