Vergrößern
Verkleinern

Heinzelmännchenbrunnen

Von TOURIAS Redaktion

Dieser Brunnen wurde anlässlich des 100. Geburtstages des Dichters August Kopisch errichtet, der die volkstümliche Sage von den hilfreichen Wichteln und ihrem plözlichen Verschwinden erstmals in Verse fasste. Die seitlichen Figuren zeigen die Männchen bei ihrer heimlichen nächtlichen Tätigkeit, die Treppe in der Mitte stellt den Ort dar, an dem die neugierige Schneidersfrau ihnen mit Erbsen eine Falle stellte und sie so vertrieb.

Kontakt:

Am Hof
50667 Köln
DE

Anfahrtsbeschreibung:

Straßenbahn 5,16,17,18,19 bis Dom/Hauptbahnhof

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Köln:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Köln einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 150 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!