Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Kenianische Küste

Lamu

Von TOURIAS Redaktion

Zum Unesco-Weltkulturerbe zählt die Altstadt von Lamu mit ihren engen verwinkelten Gassen und alten Häusern mit kunstvoll geschnitzten Türen. Obwohl es sich um einen streng islamischern Ort handelt gibt es kein einziges Minarett - die mehr als 20 Moscheen verbergen sich in ganz unscheinbaren Gebäuden. Nicht vergessen sollte man einen Besuch im von den Briten errichteten Fort, von dem aus sich ein wunderbarer Blick über die Dächer eröffnet.

Kenianische Küste: Lamu

© Oksana Byelikova/iStock/Thinkstock

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Kenianische Küste: