Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Karlsbad

Marktkolonnade

Von TOURIAS Redaktion

Die Marktkolonnade birgt gleich drei Mineralquellen mit unterschiedlichen Temperaturen. Zum einen gibt es die Marktquelle, die in vergangenen Jahren bereits einige Male versiegte, um plötzlich wieder aufzutauchen. Die Quelle Karl IV. heilte angeblich das Beinleiden des gleichnamigen Kaisers und wurde deswegen nach ihm benannt. Schließlich gibt es noch die untere Schlossquelle, ein Ableger des Schlossbrunnens für die Öffentlichkeit.

Die Kolonnade präsentiert sich im Schweizer Stil als Holzbau mit feinen weißen Verzierungen, die an Spitzendeckchen erinnern. Sie besteht bereits seit Ende des 19. Jh. und wurde ein Jahrhundert später erneuert.

Karlsbad: Marktkolonnade

© phbcz/iStock/Thinkstock

Kontakt:

Tržiště
36001 Karlsbad
CZ

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Karlsbad: