Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Insel Usedom

Maxim- Gorki- Gedenkstätte

Von TOURIAS Redaktion

Hier erholte sich der russische Dichter Maxim Gorki 1922 von einem Lungenleiden. In direkter Nähe zum Strand gelegen, konnte Gorki ausgiebige Spaziergänge unternehmen. 1948, zwölf Jahre nach seinem Tod, wurde die Villa als Gedenkstätte, die Wohn- und Arbeitszimmer im Stil der damaligen Zeit widerspiegelt, eingerichtet. In der Dauerausstellung erfährt der Besucher jedoch auch Wissenswertes über andere Persönlichkeiten wie Fontane und Strauss, die sich ebenfalls auf Usedom aufhielten.

Öffnungszeiten:

Mai- September: Di- So 10- 18 Uhr, Oktober- April: Di- So 12- 16 Uhr

Kontakt:

Maxim- Gorki-Straße 13
17424 Heringsdorf
DE

Telefon:

0049-38378-22361

Website:

http://www.kaiserbaeder-auf-usedom.de/ausstellungen/

Anfahrtsbeschreibung:

Über die A 20 bis zur Abfahrt "Friedland", Landstraße bis Friedland, B 197 bis Anklam, dann weiter auf der B 110 über Stadt Usedom nach Heringsdorf oder A 20- Abfahrt "Gützkow", auf B 111 über Wolgast, Zinnowitz nach Heringsdorf.

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Insel Usedom:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Insel Usedom einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 150 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!