Vergrößern
Verkleinern

Sa Cova des Culleram

Von TOURIAS Redaktion

Bei der Entdeckung dieser Höhle im Jahr 1907 fand man mehrere hundert Terrakottafiguren der karthagischen Fruchtbarkeitsgöttin Tanit, die jetzt im Archäologischen Museum in Ibiza-Stadt zu betrachten sind. Dies lässt darauf schließen, dass der Ort vom vierten bis zum dritten Jahrhundert vor Christus von den Phöniziern als Tempel verwendet wurde. Sie trafen dabei eine gute Wahl, hat man doch von dem 174 m hohen Felsen vor der Höhle aus einen herrlichen Blick auf die Insel und das Meer.

Öffnungszeiten:

April-Oktober: Dienstag-Sonntag: 10.00-14.00 Uhr

Kontakt:


St. Vincent de sa Calla
ES

Telefon:

0034-971-195900

Website:

http://www.ibiza.travel/es/empresa.php?fid=1261

Anfahrtsbeschreibung:

Die Höhle befindet sich an der Straße, die von Sant Vicent de sa Cala zum Strand führt.

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Ibiza:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Ibiza einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!