Vergrößern
Verkleinern

Cova Santa

Von TOURIAS Redaktion

Der Besuch von Ibizas größter Tropfsteinhöhle ist heute leider nur noch den Besuchern des benachbarten Restaurants erlaubt. Der Name "heilige Grotte" geht auf Mönche, wie den legendären Pater Palau, zurück, die den Ort einst als Stätte des Gebets und der Meditation genutzt haben sollen. Noch heute regen hier bizarre Steinsäulen mit Namen wie "Elefantenfuß" oder "Mutter mit Kind" die Phantasie des Betrachters an.

Kontakt:

Ctra. San José, Km 7 (Abfahrt Sa Caleta)
Ibiza
ES

Telefon:

+34 971 39 54 66

Anfahrtsbeschreibung:

An der Landstraße von Eivissa in Richtung Ses Salines ist nach etwa 9 km eine Abzweigung in Richtung Sa Calatea ausgeschildert. Folgt man ihr, so sieht man bald darauf ein Schild, das zur Cova Santa hinführt.

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Ibiza:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Ibiza einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!