Vergrößern
Verkleinern

Cova de ses Fontanelles und Cap Nono

Von TOURIAS Redaktion

In einer durch ein Gitter geschützten Felsengrotte befinden sich bronzezeitliche Felsmalereien, die heute allerdings leider kaum mehr zu erkennen sind. Dafür hat man von hier aus einen herrlichen Blick auf die Klippen und die Küste. Wer will, kann die 95 Stufen zum Meer hinuntersteigen und dort ein kühles Bad nehmen.

Anfahrtsbeschreibung:

Von St. Antoni aus bewegt man sich zunächst in Richtung Santa Agnes, wendet sich dann nach etwa zwei Kilometern in Richtung Cala Salada und folgt der Asphaltstraße bergab, bis sie sich in zwei unbefestigte Waldwege teilt. Jetzt biegt man in den rechten Pfad ein, der bergauf bis zu einem Aussichtspunkt und dann wieder bergab bis zur Grotte führt.

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Ibiza:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Ibiza einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!