Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Hamburg

Heinrich Hertz Turm

Von TOURIAS Redaktion

Der Heinrich Hertz Turm, auch schlicht Fernsehturm oder, in Anlehnung an den Michel, Tele-Michel genannt, ist eines der Wahrzeichen Hamburgs. Er ist mit 279,8 Metern das höchste Bauwerk der Hansestadt und wurde von 1965 bis 1968 errichtet.

Er wurde nach dem aus Hamburg stammenden Physiker Heinrich Rudolf Hertz benannt.

Leider ist er für Besucher u.a. aufgrund einer zu hohen Asbestbelastung nicht mehr zugänglich.

Hamburg: Heinrich Hertz Turm

© Harald Bolten/iStock/Thinkstock

Kontakt:

Karolinenstraße
20357 Hamburg
DE

Anfahrtsbeschreibung:

U-Bahn: U2 Station Messehallen

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Hamburg:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Hamburg einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!