Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Guadeloupe

Fort Napoléon

Von TOURIAS Redaktion

Das Fort Napoléon befindet sich auf der kleinen Insel Terre-de-Haut, welche zu den Îles des Saintes gehört. Das Fort trug in früheren Zeiten den Namen Fort Louis.

Anfang des 19. Jahrhunderts wurden die Anlage von der Britischen Armee zerstört. Um 1867 wurde das Fort wieder neu erbaut. Die Festung spielte zwar nie in Kriegszeiten eine Rolle, wurde jedoch als Gefängnis genutzt. Heute beherbergt sie ein Museum, das die Kultur und Geschichte der Inselgruppe thematisiert.

Eintrittspreise:

Normal:

8.00 EUR
Gruppenticket: 6 EUR

Ermäßigt:

7.00 EUR
Besucher ab 65 Jahren und Studenten (bis 26 J.), Menschen mit Behinderung: 6 EUR

Kinder:

4.00 EUR
für Kinder von 6 - 11 Jahre, unter 6 J.: freier Eintritt, Gruppenticket: 2 EUR

Öffnungszeiten:

April - Juni, September - Oktober: Mittwoch - Sonntag, Feiertage: 10 - 17 Uhr November - März: Mittwoch: 13 - 17 Uhr Samstag - Sonntag, Feiertage: 10 - 17 Uhr 24. und 31. Dezember: bis 15.30 Uhr geöffnet 25. Dezember und 1. Januar: geschlossen

Kontakt:

Rue De Coquelet
97137 Terre-de-Haut
GP

Telefon:

00590-590-320048

Email:

info@fort-napoleon.be

Website:

http://www.fort-napoleon.be/

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Guadeloupe:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Guadeloupe einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!