Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Gran Canaria

Puerto de Mogán

Von TOURIAS Redaktion

Der Ort liegt an einem Hafen, von wo aus einige Kanäle bis in die Gassen zwischen den Häusern führen. Daher wird Puerto de Mogán auch gerne "Klein Venedig" genannt. Die Architektur der Stadt erinnert immer noch an frühere Zeiten, da das Bauen von Hochhäusern in der Stadt weiterhin verboten ist.

Der Jachthafen ist sehenswert und das Aufblühen des ehemaligen Fischerortes lässt sich in den Straßen nachvollziehen: Blumige Innenhöfe, eiserne Balkone und authentische Bars führen den Charm von Puerto de Mogán vor. Viele Touristen kommen hierher und genießen die Atmosphäre zwischen Einheimischen und Urlaubern.

Gran Canaria: Puerto de Mogán

© Kudrenko/iStock/Thinkstock

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Gran Canaria:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Gran Canaria einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!