Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Oberitalienische Seen mit Gardasee

Como

Von TOURIAS Redaktion

Como am Comer See ist mit etwa 83.000 Einwohnern die größte Stadt des Tessins. Sehenswert sind der Comer Dom und die Villa Olmo, die im neoklassizistischen Stil erbaut wurde und schon Persönlichkeiten wie Napoleon und Fürst Metternich beherbergte.

Bei einem Besuch der Stadt sollte man einen Spaziergang durch die Altstadt und entlang der antiken Stadtmauer machen. Auch eine Fahrt mit der historischen Standseilbahn Funicolare in das Bergdörfchen Brunate lohnt sich.

Gardasee: Como

© swisshippo/iStock/Thinkstock

Gardasee: Como

© j-wildman/iStock/Thinkstock

Kontakt:


22100 Como
IT

Telefon:

0039-31-2521

Website:

http://www.comune.como.it

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Oberitalienische Seen mit Gardasee:

TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 150 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!