Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Oberitalienische Seen mit Gardasee

Como - Castello Baradello

Von TOURIAS Redaktion

Das Castell ist eine uralte Festung südlich von Como und diente der Überwachung des Gebietes. Die Ursprünge reichen bis in das 6. Jahrhundert zurück. Jedoch folgten, wie so oft in Geschichte, Phasen der Zerstörung und Plünderung.

Im 12. Jahrhundert wurde das Castello Baradello mit Hilfe König Barbarossas restauriert. Später, im 16. Jahrhundert, wurde die Burg fast vollständig zerstört.

Übrig geblieben war von dieser Zerstörung der massive Turm, welcher bis heute die ältesten Bauteile der Anlage aufweist. Zuletzt wurde das Castello Baradello in den 1970er Jahren restauriert.

Kontakt:


Como
IT

Telefon:

0039-31-592805

Email:

info@amicidelbaradello.it

Website:

http://www.amicidelbaradello.it/

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Oberitalienische Seen mit Gardasee:

TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!