Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Erzgebirge

Schaubergwerk Glöck'l

Von TOURIAS Redaktion

Im Bergwerk "Das Glöckl" wurde von 1671 bis ins Jahr 1958 gefördert. Der Stollen ist 200 Meter lang und verläuft ebenerdig. Während der ca. 1,5 stündigen Führung erhält man Einblicke über den Silberbergbau und darf auch selbst einmal in die Rolle des Bergmanns schlüpfen. Es empfiehlt sich warme Kleidung mitzunehmen, da die Innentemperaturen das ganze Jahr über 8 Grad Celsius beträgt. Außerdem ist auf festes Schuhwerk zu achten. Erst für Kinder ab fünf Jahren geeignet.

Eintrittspreise:

Normal:

5.00 EUR

Ermäßigt:

4.20 EUR
Erw. ermäßigt

Kinder:

3.60 EUR
Aus Sicherheitsgründen dürfen erst Kinder ab 5 Jahren einfahren.

Öffnungszeiten:

Führungen Dienstag - Freitag 9.00, 10.30, 12.00, 13.30 und 15.00 Uhr Samstag, Sonntag und Feiertag 10.30, 12.00, 13.30 und 15.00 Uhr Mindestanzahl von 5 Personen erforderlich außer um 13.30, dort können auch Einzelführungen stattfinden.

Kontakt:

Wittigsthalstraße 13-15
08349 Johanngeorgenstadt
DE

Telefon:

0049-3773-882140

Email:

gloeckl@frisch-glueck.de

Website:

http://www.frisch-glueck.de

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Erzgebirge:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Erzgebirge einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 150 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!