Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Dresden

Kathedrale

Von TOURIAS Redaktion

Nachdem Friedrich August I. 1697 zum Katholizismus konvertierte, wünschte er sich eine katholische Hofkirche, welche zwischen 1738 und 1754 von dem italienischen Baumeister Gaetano Chiaveri errichtet wurde. Auf den Balustraden befinden sich 78 Heiligenstatuen. Der Hochaltar mit einem beachtlichen Gemälde sowie die Silbermann-Orgel sind sehr sehenswert. In der Gruft befinden sich Sarkophage der Wettiner Kurfürsten und Könige sowie das Herz August des Starken.

Dresden: Kathedrale

© anyaivanova/iStock/Thinkstock

Öffnungszeiten:

Montag und Dienstag: 9:00 - 18:00 Uhr Mittwoch und Donnerstag: 9:00 - 17:00 Uhr Freitag: 13:00 - 17:00 Uhr Samstag: 10:00 - 17:00 Uhr Sonntag: 12:00 - 16:00 Uhr

Kontakt:

Theaterplatz
01067 Dresden
DE

Telefon:

0049-351-484479-1

Website:

http://www.bistum-dresden-meissen.de/front_content.php?idcat=1814

Anfahrtsbeschreibung:

Straßenbahnlinien 4, 8, 9: "Theaterplatz" Straßenbahnlinien 1, 2, 4, 8, 11, 12: "Postplatz"

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Dresden:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Dresden einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 150 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!