Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Dresden

Altmarkt

Von TOURIAS Redaktion

Der Altmarkt existiert bereits seit der Gründung Dresdens und war der Mittelpunkt der Stadt. Ursprünglich fanden hier Märkte, Turniere und Feste statt. Wenn nicht gerade ein saisonaler Markt stattfindet, wird die Fläche heute als Parkplatz genutzt. Das dominante Gebäude am Altmarkt ist die Kreuzkirche, die evangelische Hauptkirche der Stadt, mit einer Aussichtsplattform in 92 Meter Höhe. Auf der Nordseite des Platzes befindet sich der Kulturpalast, wo vor allem Musikveranstaltungen stattfinden.

Öffnungszeiten:

frei zugänglich

Kontakt:

Altmarkt
Dresden
DE

Anfahrtsbeschreibung:

Straßenbahnlinien 1, 2, 4, 12: "Altmarkt“ Straßenbahnlinien 6, 8, 9, 11, 12: "Prager Straße"

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Dresden:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Dresden einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!