Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Slowakei (Tatra)

Demänova-Tal

Von TOURIAS Redaktion

Das Demänova-Tal ist das bekannteste Tal der gesamten Tatra. Neben zahlreichen Pensionen und Hotels findet man hier vor allem ein großes Höhlensystem und die zwei berühmtesten Höhlen des Landes.

Das ist zum Einen die Eishöhle (Demänovská ĺadová jaskyňa), die ein unglaubliches Erlebnis in einer Welt aus Eis bietet. Sie ist seit dem 13. Jahrhundert bekannt. Die zweite Höhle ist die Höhle der Freiheit (Jaskyňa Slobody). In keine Höhle der Slowakei strömen jährlich mehr Menschen. Knapp zwei Kilometer des acht Kilometer großen Höhlensystems sind begehbar.

Slowakei (Tatra): Demänova-Tal

© Ratikova/iStock/Thinkstock

Eintrittspreise:

Normal:

7.00 EUR

Ermäßigt:

3.50 EUR

Öffnungszeiten:

Eishöhle: Juni-Aug. stdl. Di-So 9.00 Uhr-16.00 Uhr, im Sept. 9.30 Uhr, 11.00Uhr, 12.30 Uhr, 14 Uhr Höhle der Freiheit: Juni-Aug. Di-So 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr, stdl. Führungen; Sept. bis 15. Nov., Jan.-Mai Di-So um 9.30 Uhr, 11.00 Uhr, 12.30 Uhr und 14 Uhr

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Slowakei (Tatra):