Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Costa del Azahar

Castillo de Peñíscola

Von TOURIAS Redaktion

Die Burg Castillo de Peñíscola ist ein schlicht gehaltenes Bauwerk aus dem 13. Jahrhundert.

Auf den Resten einer ehemaligen arabischen Festung errichtet, wurde die im romanischen Stil erbaute Burg Anfang des 15. Jahrhunderts durch Anforderung des damaligen Anti-Papstes Benedicto XIII, auch Papst Luna genannt, zu einem päpstlichen Palast transformiert.

Sie befindet sich auf dem höchsten Punkt der Stadt Peñíscola, etwa 64 m über dem Meeresspiegel und ist heute ein beliebtes Ausflugsziel für Urlauber der Costa Azahar.

Costa del Azahar: Castillo de Peñíscola

© Fabio Bernardi/iStock/Thinkstock

Öffnungszeiten:

1. April bis 15. Oktober: von 9.30h bis 21.30h 16. Oktober bis 31. März: von 10.30 bis 17.30h

Kontakt:

Calle del Castillo
12598 Peníscola
ES

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Costa del Azahar:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Costa del Azahar einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!