Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Costa Brava

Sant Pere de Rodes

Von TOURIAS Redaktion

Das Kloster Sant Pere de Rodes, ein ehemaliges Benediktinerkloster aus dem 9. Jhd., beeindruckt nicht nur mit der Größe seiner Anlage und den enorm gut erhaltenen Bauelementen, die verschiedene Stile aufweisen, sondern auch mit seiner herausstechenden Lage auf einer einsamen Landschaft in den Bergen des Naturparks Cap de Creus.

Bei Radtouren oder Spaziergängen durch den Naturpark, oder wenn man entlang der Küste unterwegs ist, kann man die Türme und das Hauptgebäude des Klosters, schon von weitem erkennen, denn die Anlage ragt majestätisch aus den mit Gras bewachsenen Hügeln hervor.

Costa Brava: Sant Pere de Rodes

© alexsalcedo/iStock/Thinkstock

Kontakt:

GIP-6041, Serra de Rodes
17489 El Port de la Selva
ES

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Costa Brava:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Costa Brava einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 150 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!