Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Chicago

Holy Name Cathedral

Von TOURIAS Redaktion

Die im gotischen Stil erscheinende Holy Name Cathedral wurde 1875 als Nachfolger der beiden Kirchen Cathedral of Saint Mary und Church of the Holy Name errichtet, die beide beim großen Feuer im Jahre 1871 zerstört wurden. Die Kirche hat eine sehr schöne äußere Erscheinung mit dem 64m hohen Kirchenturm, wobei ihr Baustil ein sehr abwechslungsreiches Bild im Vergleich zu den modernen Wolkenkratzern ringsherum bietet.

Wenn man durch die schweren Bronzetüren tritt, wird man von einem riesigen Kircheninneren begrüßt, wobei hier Platz für bis zu 2000 Leute geboten wird. Die Inneneinrichtung, die vielen Ornamente, das imponierende Altarbild und die Orgeln beeindrucken gleichermaßen und sorgen für eine besondere Atmosphäre.

Chicago: Holy Name Cemetery

© Henryk Sadura/iStock/Thinkstock

Kontakt:

730 N Wabash Avenue
IL 60611 Chicago
US

Telefon:

+1-312-787-8040

Website:

http://www.holynamecathedral.org/

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Chicago:

Reiseziele

Weitere Reiseziele:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Chicago einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!